Schwetzingen

Alte Wollfabrik: "The Voice" Christian Brückner entzückt seine Zuhörer / Exquisite Jazzarrangements

Abgebrühter Cowboy mit stimmlichem Kapital

Archivartikel

Sibylle M. Derr

Kein Zweifel: Die Stimme ist sein Kapital. Christian Brückner musste nur kurz "The Voice" erheben - er sagte "Metro" - und schon war es um sie geschehen. Die Menge in der Alten Wollfabrik applaudierte. Dabei handelte es sich bei der Lesung mit Texten von Charles Bukowski keineswegs um leicht vor sich hinplätschernde Lektüre.

Hart gesonnene ...
Sie sehen 11% der insgesamt 3311 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel