Schwetzingen

Handlungsanweisung: Schulen müssen Pläne bereithalten

Ablauf für den Krisenfall

Archivartikel

Seit gut zweieinhalb Jahren gibt es an allen Schulen in Baden-Württemberg einen Kriseninterventionsplan. In einer Mappe sind die kompletten Räumlichkeiten der Schule verzeichnet, dazu gibt es Fotos sowie Namen und Telefonnummern der Ansprechpartner. "Darin sind die Verantwortlichkeit und Handlungsabläufe festgehalten, damit man im Falle eines Falls Planungssicherheit hat", erklärt Konrad

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional