Schwetzingen

Auf der Strecke unterwegs Kulinarik und Kultur auf 6,5 Kilometern / Über 10 000 Besucher wandern und verweilen auf den Höfen

Acht Stunden schnell verflogen

Archivartikel

Wie schnell doch acht Stunden verfliegen können! Die Spargelwanderung der Schwetzinger Zeitung ging gestern in Nullkommanichts vorbei. Bei Sonnenschein und angenehmen 20 Grad Celsius sowie einem lauen Lüftchen kamen so viele Besucher wie bei den ersten drei Auflagen: Um die 10 000 Gäste wanderten auf den 6,5 Kilometern entlang der Spargeläcker zwischen Schwetzingen, Ketsch und Brühl. Gemütlich

...
Sie sehen 5% der insgesamt 8586 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel