Schwetzingen

Karl-Wörn-Haus Hans Deimann und Stefanie Kilian stellen aus

Acryl trifft Holz in Museumsmauern

Archivartikel

Eine bemerkenswerte Doppelausstellung mit Acrylbildern und Holzgegenständen gibt es von Donnerstag, 12., bis Sonntag, 15. Januar, im Karl-Wörn-Haus. In den hellen und stilvollen Räumlichkeiten des Schwetzinger Museums, dem ehemaligen Direktionsgebäude der Konservenfabrik Bassermann, werden in angenehmer und lockerer Atmosphäre kunstvolle Holzdekorationen und farbenfrohe Schlossgartenbilder

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional