Schwetzingen

Jazzinitiative Jungmusiker begeistern bei Schlossplatzmusik

„Afrokids“ lassen’s krachen

Bei „afrikanischen“ Temperaturen rockten die „Afrokids“ vom Trommelpalast Mannheim auf Einladung der Jazzinitiative den Schlossplatz.

Ihre Vorstellung mit westafrikanischen Trommeln, Percussionsinstrumenten, E-Gitarre und Bass kam prima an. Die Jungmusiker im Alter von elf bis 15 Jahren begeisterten durch virtuose Beherrschung der Instrumente, souveränes Zusammenspielt und tolle Soli. Das Publikum war hingerissen, die Stimmung war großartig. „Genauso haben wir uns das mit der Schlossplatzmusik gedacht“, sagte Claudia Lohmann von der Jazzinitiative in einer Pressemitteilung. „Eines unserer großen Anliegen ist die Jugendförderung, und was diese Kids heute hier geboten haben, war erstklassig.“

Die nächste Schlossplatzmusik findet am Freitag, 19. Juli von 19 bis 21 Uhr statt. Dann spielen die „3 and ½ Trombones“, eine Combo mit jungen Musikern, Posaunisten, die ein tolles und witziges Programm haben. Der Eintritt ist frei. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional