Schwetzingen

Bundestag Medienworkshop für junge Journalisten

An eigener Zeitung arbeiten

Im Bundestag findet für medieninteressierte Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren vom 21. März bis 28. März ein Jugendmedienworkshop statt. Zum 17. Mal lädt der Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland 25 Nachwuchsjournalisten zu einem einwöchigen Workshop ein.

„Journalisten nehmen eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft ein. Durch die Schnelllebigkeit und Informationsflut ist diese Aufgabe wichtiger denn je. Da ist es eine klasse Chance, wenn der Bundestag Nachwuchsjournalisten die Möglichkeit gibt, eine Woche in der Hauptstadt zu verbringen, den politischen Alltag kennenzulernen und von Mentoren betreut zu werden“, meint Bundestagsabgeordneter Danyal Bayaz (Die Grünen).

Die Jugendlichen erwartet ein Workshop zum medialen und politisch-parlamentarischen Alltag. Sie werden in einer Redaktion hospitieren, eine Plenarsitzung besuchen und an der Erstellung einer eigenen Zeitung mitarbeiten.

Unter dem Titel „Stadt, Land, Flucht?! – Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft“ werden sie sich mit den Herausforderungen auseinandersetzen. Bewerbungsschluss ist am Freitag, 17. Januar. zg

Info: Interessierte können sich unter www.jugendpresse.de/bundestag bewerben.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional