Schwetzingen

Hungermarsch: 33 000 Euro Spenden / Neue Impulse

"Armut ist wie ein Löwe"

Archivartikel

Ketsch. Ein riesiger Tisch im katholischen Pfarrheim mit 20 engagierten Freunden und Organisatoren des Hungermarschs aus Brühl, Oftersheim, Plankstadt und Schwetzingen: Gelassener als im Vorjahr lauschten sie der Begrüßung und der geistlichen Einstimmung des Ketscher "Geschäftsführers" Kurt Gredel über das afrikanische Sprichwort "Die Armut ist wie ein Löwe - kämpfst du nicht, wirst du

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2788 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional