Schwetzingen

Blick hinter die Kulissen So läuft der „Tatort“-Dreh in Corona-Zeiten ab / Hygieneregeln und Maskenwechsel-Anweisung / Komparse beim Ludwigshafener Krimi berichtet

Auch der Kugelschreiber muss mitgebracht werden

Archivartikel

Ludwigshafen/Schwetzingen.Der größte Teil der Kulturszene befindet sich in einem in vielerlei Hinsicht schmerzlichen Leerlauf. Wir berichteten schon mehrfach über die Situation des Theaters am Puls und der Wollfabrik in Schwetzingen. Die oft dramatischen wirtschaftlichen Auswirkungen für kleine und große Spielstätten sind das eine, darüber hinaus fehlt den Künstlern aber auch ihr wichtigstes Lebenselixier: der Kontakt

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3386 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional