Schwetzingen

Hundesportverein: Schlachtfest kommt erwartungsgemäß gut an

Auch ohne Hot Dog geht's um die Wurst

Archivartikel

Oftersheim. Auch in diesem Jahr stellte Willi Würth seine Räumlichkeiten für das Schlachtfest des Hundesportvereins zur Verfügung. Bereits am frühen Morgen trafen sich einige Hundesportler, um bei der Zubereitung des Fleisches und der Wurst zu helfen.

Beim Schneiden der Grieben für die Wurst wurde es einem etwas warm, was aber auch an dem Dampf, der aus der Wurstküche kam, gelegen haben

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional