Schwetzingen

Weinwanderung

Auf den Spuren der Römer in der Pfalz

In Kooperation mit der Badischen Heimat bietet die Volkshochschule eine „Weinwanderung“ an. Auf den Spuren der Römer geht es dabei am Samstag, 25. Mai, in den Raum Bad Dürkheim und Wachenheim.

Mitten im Rebenmeer über dem Stadtteil Ungstein wurden 1981 eine römische Villa mit funktionsfähiger Tretkelteranlage als Teile des größten römischen Herrenhauskomplexes der Pfalz frei gelegt und teils restauriert. Weitere Stationen sind der römische Steinbruch Kriemhildenstuhl, eine 45-minütige Wanderung zur keltischen Ringwallanlage (Menschen mit Gehbeeinträchtigung erhalten hier eine Alternative) und Besuch der römischen Kelteranlage mit Weinprobe. Anmeldung nimmt bis Dienstag, 23. April, die VHS, Telefon 06202/2 09 50 an. vhs

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional