Schwetzingen

Verein für Deutsche Schäferhunde: Wochenende im Zeichen von Agility / Enderle-Cup und erster Bundesligalauf

Auf flinken Pfoten Hindernisse gemeistert

Archivartikel

Volker Widdrat

Ketsch. "Eischa von der Käsbergkanzel", eine Schäferhündin, machte ihre Sache schon sehr gut. "Urmeli von Greboh", ein Schnauzer, war ein bisschen besser drauf, und "Gangsta Gangster", ein Border Collie, war dann sogar noch schneller.

Zwei Tage lang präsentierte der Verein für Deutsche Schäferhunde auf seinem Gelände an der Walldorfer Straße interessanten Hundesport.

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3375 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional