Schwetzingen

Kindergarten Fohlenweide: Jugendgemeinderatsmitglieder, Ministranten und evangelische Jugend machen bei der 72-Stunden-Aktion mit und erstellen Tasttafeln

Aus Nichts entsteht hochmotiviert Großes

Archivartikel

Anette Zietsch

Oftersheim. "Das ist wie beim Marathon-Lauf: Wir sind jetzt bei Kilometer 25, und bei Kilometer 30 kommt der Mann mit dem Hammer", feuert Jürgen Weber die Jugendlichen am Samstag, kurz nach 13 Uhr, an. Die Gruppe ist seit Donnerstag um 17.07 Uhr dabei, zwei Tasttafeln für die Außenwand des Kindergartens Fohlenweide zu gestalten. 20 Mitglieder des Jugendgemeinderates,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel