Schwetzingen

B 291 Fordfahrer entdeckt Tiere auf nasser Fahrbahn zu spät / Feuerwehr muss Unfallstelle reinigen

Auto fährt in Wildschweinrotte

Archivartikel

Ein gefährlicher Wildunfall ereignete sich am Freitagmorgen gegen 5.45 Uhr auf der regennassen B291 bei Schwetzingen (wir berichteten online). Ein Autofahrer fuhr mit seinem Ford Focus auf der B291 von Hockenheim kommend in Richtung Schwetzingen. Zwischen der Einmündung zur L599 und Schwetzingen querte plötzlich eine Wildschweinrotte die Fahrbahn.

Der Autofahrer konnte nicht mehr

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional