Schwetzingen

Zonta-Club Nachhaltig einkaufen und dabei Gutes tun / Kleidung, Bücher, Accessoires im Lutherhaus

Basar dieses Mal an einem Tag

Der Wohltätigkeitsbasar des Zonta-Clubs Schwetzingen ist zu einem Geheimtipp in der Region geworden. Hier gibt es nicht nur unter anderem tolle Kleidung, Accessoires und Dekoartikel zu kaufen. Er findet am kommenden Samstag, 7. Dezember, zum zwölften Mal im Lutherhaus, Mannheimerstraße 36, statt. In diesem Jahr gibt es den Basar nur an einem Tag.

In der Zeit von 10 bis 17 Uhr, werden Kleider, Schuhe, Accessoires, Bücher, Spielsachen, Haushaltgegenstände und vieles mehr zu günstigsten Preisen angeboten. Der Erlös fließt in das lokale Projekt des Zonta-Clubs mit dem Titel „Altersarmut und Frauen“. Dieses Projekt ist eine Initiative des Zonta-Clubs Schwetzingen und des Diakonischen Werkes. Mit den Geldern aus dem Fonds werden Frauen vor Ort unterstützt, die im Alter in eine finanzielle Notlage geraten sind. Es werden aber auch Frauen bei ihrer Ausbildung gefördert, um Altersarmut zu vermeiden. Die Bewilligung von Hilfen erfolgt unbürokratisch, nachdem alle gesetzlichen Finanzierungsmöglichkeiten ausgeschlossen wurden. Die Mitarbeiter des Diakonischen Werkes sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

„Vorbeischauen lohnt“

Oberbürgermeister Dr. René Pöltl hat die Schirmherrschaft für den Basar übernommen, heißt es in der Pressemitteilung des engagierten Frauenclubs weiter. Seit Monaten sammeln die Zonta-Damen Kleidungsstücke, die in den Räumen des Diakonischen Werkes an der Hildastraße gesichtet und nach Zustand und Größe geordnet werden. „Wir haben bereits jetzt eine schöne Auswahl an Kinder- und Frauenkleidung und auch das Angebot an Schuhen, ausgefallenen Accessoires und Haushaltgegenstände ist bemerkenswert. Es lohnt sich auf jeden Fall, vorbeizuschauen“, werben sie in ihrem Schreiben.

Viele der Basar-Besucherinnen sind mittlerweile Stammgäste geworden. Sie genießen die Möglichkeit, mit Ruhe das Angebot anzuschauen, auszusuchen, anzuprobieren und natürlich zu kaufen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional