Schwetzingen

Zustimmung des Gemeinderates: Interkommunaler Finanzausgleich regelt Zahlungen

Bauhof bleibt wichtig

Archivartikel

Andreas Wühler

Plankstadt. Seit jeher war die Frage umstritten, ob, und wenn ja, in welcher Höhe, Zahlungen zwischen den Gemeinden fließen müssen, geht ein Kind in einer anderen Kommune in den Kindergarten, als seine Eltern ihren Wohnsitz haben. Nunmehr, mit der Neufassung des Kindertagesbetreuungsgesetzes ist die Zahlung verpflichtend geregelt. Um den bürokratischen Aufwand so gering

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional