Schwetzingen

Straßensanierung Im Gespräch mit Bauamtsleiter Joachim Aurisch und Adolf Eiling, der den Umbau überwacht / Verkehr ist coronabedingt kein Problem / Kosten und Zeitplan im Limit

Baustelle Karlsruher Straße läuft auf Hochtouren

Archivartikel

Schwetzingen.Verkehrschaos und schwierigste Bedingungen für die Geschäftsleute waren eigentlich fest einprogrammiert mit dem Baubeginn der Umgestaltung in der Karlsruher Straße. Für ein paar Tage gab es auch Staus auf den Umleitungsstrecken, vor allem in der Heidelberger Straße, auf der Linksabbiegespur am Zähringer Hof und in der Clementine-Bassermann-Straße. Doch dann kam die Corona-Krise, Geschäfte

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional