Schwetzingen

Musik im Park Konzertveranstalter Rolf Weinmann zieht eine positive Bilanz / Bekanntheitsgrad der Künstler lockt viele Musikfreunde an / Bestuhlung Fluch und Segen

Beherrschendes Thema: die Taschengröße

Archivartikel

Ein „grundlegend positives Fazit“ zieht „Musik-im-Park“-Veranstalter Rolf Weinmann (Bild). Der Geschäftsführer von der Konzert- und Theateragentur Provinztour hat dabei nicht nur den Blick auf die knapp 16 000 Konzertbesucher an den vier Open-Air-Tagen im Schlossgarten – eine stattliche Zahl, die sowohl dem Bekanntheitsgrad als auch sicher dem Alter zumindest dreier Sänger geschuldet sein

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4466 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional