Schwetzingen

Aktionsplan Endlich wird Tempo 30 für die Zähringerstraße möglich / Bahnverkehr bleibt kritisch

Bei der Lärmbekämpfung nun deutlich bessere Karten

Archivartikel

Lärm ist landauf, landab eines der Aufregerthemen. Umso verwunderlicher ist es, dass beim jüngsten Workshop zum kurfürstlichen Lärmaktionsplan keine 20 Bürger ins Josefshaus kamen. Das, so Dieter Goldschalt von den Aktiven Bürgern Schwetzingen in einer Stellungnahme, sei „ein Armutszeugnis“. Hänge das Durchsetzungspotenzial beim Lärmschutz doch auch an der Zahl der Bürger, die sich hier mehr

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional