Schwetzingen

Geschäftsleben Neues „Studio“ zum „Foodmarket“ vorgestellt

Bei Möbius kochen und feiern

Ein Stück der Kurfürstenstraße in der Oststadt wird am Samstag, 14. September, wieder in den Händen der Genießer sein. Beim dritten „Foodmarket“ des Lebensmittelpunktes von Elli und Tommy R. Möbius haben die Anbieter unter anderem von feinen Spezialitäten das Sagen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Hawaiianische Poké-Bowls von Möbius, Brot vom Edinger „Brot-Revolutionär Peter Kapp, österreichische Weine von Bernhard Ott (Fass 4), süße Verführungen der Pâtissière und deutschen Vizemeisterin im Konditorenhandwerk, Christina Kübler, Fleischspezialitäten von Aumaerk aus Wien, zubereitet vom zweifachen Grill-Weltmeister Florian Knecht, Softeis von Original Beans, aber auch grüne Gestaltungsmöglichkeiten vom Lebensraum Müller in Mauer und die scharfen Sachen des Weltmeisters der Messerschärfer, Thomas Holz. Wer seine Messer von Thomas Holz geschliffen haben will, kann sie bereits vorab abgeben. Der „Foodmarket“ findet von 10 bis 18 Uhr statt.

Special zur Eröffnung

Als wesentliche Erweiterung wird ab Samstag, 14. September, im selben Gebäude das „Studio“ eröffnet. Dieser Raum dient als Küchenstudio, das für Kochevents, Feiern und Besprechungen für bis zu 16 Gästen genutzt werden kann. Die nach Maß angefertigte Küche mit einem großen Küchenblock und modernster Technik bietet den Teilnehmern der Kochevents von Möbius einen besonderen Rahmen. Das gemeinsame Kochen steht im Vordergrund und dabei kann man alles rund um das Thema Lebensmittel und Kochen vom Profi erfahren.

Das „Studio“ kann auch als exklusiver Raum gebucht werden. Hier können Freunde, Familien oder Geschäftspartner im engeren Kreis genussvolle Stunden verbringen. Man trifft sich in seiner, für diesen Abend „eigenen Küche“ und genießt dabei Möbius. Sei es mit einem servierten Menü, live cooking mit Tommy R. Möbius persönlich oder mit fertigen Köstlichkeiten, zum Verzehr parat im Ofen und auf dem Herd. Kurzentschlossene Gastgeber, die bis zum 30. September, das „studio“ für ihre Feier verbindlich buchen, dürfen sich selbst als Gast von Tommy R. Möbius fühlen und werden zum Menü ihrer Wahl eingeladen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional