Schwetzingen

Gemeinderat billigt Haushaltsreste: Verluste der Abwasserbeseitigung werden mit deren Gewinnen verrechnet

Beim Abwasserpreis ist keine Erhöhung geplant

Archivartikel

Plankstadt. Nicht alle Maßnahmen, die im Haushaltsplan enthalten sind, können in dem jeweiligen Zeitraum erledigt werden. Um die dafür bereitgestellten Mittel buchhalterisch ins neue Haushaltsjahr übertragen zu können, gibt es das Instrument der Haushaltsreste.

Von diesem Instrument machte Kämmerer Kroiher einmal mehr Gebrauch, knapp über 1,3 Millionen Euro ließ es vom Rat als

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional