Schwetzingen

Die Polizei meldet

Beinahe in „Appel + Ei“ eingebrochen

In der Markgrafenstraße haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Zeit von Montag, 13. Januar, 18 Uhr, bis Dienstag, 14. Januar, 7 Uhr, versucht in die Lagerräume des Tafelladens „Appel + Ei“ sowie in ein benachbartes Mehrfamilienhaus einzudringen.

Die Unbekannten hatten jeweils versucht, die Eingangstüren der beiden Anwesen aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Sie ließen schließlich von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit nicht beziffert werden. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional