Schwetzingen

Justizakademie Viel Lob für den gelungenen Umbau des Südflügels im Schloss / Landesminister Stickelberger: Verfügen hier über modernes Tagungszentrum

"Beste Lehr- und Lernbedingungen"

Archivartikel

Ein viel größeres Lob aus dem Mund eines Ministers kann es eigentlich nicht geben: Würde man nicht schon über einen schönen Standort in Stuttgart verfügen, wäre es doch glatt eine Überlegung wert, das Justizministerium des Landes "hier ins schöne Schwetzingen zu verlagern - zumindest mit einer Außenstelle", sagte gestern Rainer Stickelberger (SPD). Der Landesjustizminister weihte im Südflügel

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional