Schwetzingen

GRN-Klinik Dr. Annette Maleika und Dr. Birgit Weiß sprechen über ein Tabuthema / „In den meisten Fällen gibt es Lösungen“ / Gespräch mit Facharzt suchen

Betroffene sollten Hilfe bei Inkontinenz annehmen

Archivartikel

Der Doppelvortrag zum Thema „Inkontinenz“ von Dr. Annette Maleika (Bild), Chefärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe an der hiesigen GRN-Klinik, und Dr. Birgit Weiß, Fachärztin für Proktologie, ist auf großes Interesse gestoßen. „Das zeigt“, so Stefanie Müller von der GRN-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Veranstaltung moderierte, „dass das Thema sehr wichtig ist und viele von Ihnen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3898 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional