Schwetzingen

Xylon Museum

Biometrische Fläche und klare Struktur

Archivartikel

Malereien, Grafiken und Objekte hat der Künstler Clapeko van der Heide mit ins Xylon Museum + Werkstätten gebracht. Die Vernissage seiner facettenreichen Arrangements beginnt am Samstag, 19. Oktober, um 17 Uhr, heißt es in einer Pressemitteilung.

Seine fulminante Wandgestaltung aus biometrischen Flächen und klaren Strukturen sowie seine gestalterischen Kontrastpunkte zum modernen

...

Sie sehen 54% der insgesamt 722 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional