Schwetzingen

Amtsgericht 35-Jähriger wegen Beleidigung angeklagt

"Blöde Schlampe" hat Folgen

Archivartikel

Die 28-jährige Kassiererin kam dem Schwetzinger gerade recht, als er sie an jenem Tag auf dem Beifahrersitz im Auto ihres Vaters entdeckte. Kurzerhand riss der 35-Jährige die Fahrzeugtür auf und beschimpfte die Frau als "blöde Schlampe". Deshalb musste sich der arbeitslose Lackierer nun wegen Beleidigung vor dem Amtsgericht verantworten.

Gegen einen Strafbefehl hatte der 35-Jährige

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional