Schwetzingen

Deutsches Rote Kreuz

Blutspende im Lutherhaus

Archivartikel

Wie der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mitteilt, sind die Bestände der Blutkonserven stark gesunken. Eine ausreichende Anzahl an Blutspenden ist für die Heilung und Lebensrettung aber oftmals das wichtigste Kriterium.

Daher hofft das DRK am Mittwoch, 14. Oktober, von 14 bis 19 Uhr auf viele Spendewillige im Lutherhaus, Mannheimer Straße 36. Auch in Corona-Zeiten ist die Blutspende sehr sicher. Um Wartezeiten zu vermeiden, findet die Spende ausschließlich mit vorheriger Onlineterminreservierung statt: https://terminreservierung.blutspende.de/m/schwetzingen-lutherhaus. Unter der Service-Hotline 0800/1 19 49 11 werden Fragen beantwortet. Blutspender parken kostenlos im Parkhaus Wildemannstraße. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional