Schwetzingen

Evangelische Kirche

Brot und Salz für die Zugezogenen

Gerade den Umzug geschafft, die ersten Begegnungen im neuen Zuhause. Egal ob älterer Mensch oder junges Pärchen, ob Familie oder Single. Die evangelische Kirche begrüßt neu Zugezogene mit einem Willkommenspaket. Ein Brot nach Wahl beim Bäcker vor Ort, abgeholt mit dem geschenkten Brotbeutel, bequem auf dem Rücken zu tragen, ein Salzglas im örtlichen Pfarramt, der Kindertagesstätte oder der Sozialstation, verschiedene Anlaufstationen im neuen Zuhause.

Dekanin Annemarie Steinebrunner freut sich, dass fast alle Kirchengemeinden der Südlichen Kurpfalz sich dieser Idee angeschlossen haben. Die Landeskirche fördert die Idee, örtliche Bäckereien konnten für die Zusammenarbeit gewonnen werden. 3000 Brotbeutel und Salzfässchen warten auf neue Menschen in den Orten und Kirchengemeinden in unserer Region. zg

Info: Weitere Informationen unter www.ekisuedlichekurpfalz.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional