Schwetzingen

Welde-Brauhaus Diskussionsabend mit Michael Keller

Bürger sind gefragt

„Klimakrise, Digitalisierung, Nationalismus – was sind aus Deiner Sicht die wichtigsten Themen?“ – das fragen die Grünen des Kreisverbandes Kurpfalz Hardt und laden zu einem Diskussionsabend am Freitag, 13. September, ab 18.30 Uhr ins Welde-Brauhaus, Mannheimer Straße 2, ein.

„Welche Themen bewegen euch und welche Schwerpunkte sollte die Politik für die nächsten Jahre setzen, damit Deutschland für die Zukunft gut gerüstet ist?“ Diese zentrale Frage diskutiert Bündnis 90/Die Grünen in einem zweijährigen, breit angelegten Grundsatzprogrammprozess mit der Zivilgesellschaft und mit Bürgern in verschiedenen öffentlichen Formaten für das ganze Land, heißt es in einer Pressemitteilung. Eine dieser Veranstaltungen wird die in Schwetzingen sein. Hierfür kommt der Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, ins Welde-Brauhaus.

„Kommt vorbei und sitzt zusammen mit unserem Bundesgeschäftsführer und unseren Referentinnen und Referenten aus Start-up, Wissenschaft und Soziales die Agenda für das neue grüne Grundsatzprogramm!“, laden Sigrid Schüller und Dr. Andre Baumann, die Sprecher des Grünen Kreisverbands Kurpfalz-Hardt ein. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional