Schwetzingen

„Dreck-weg-Tag“ Anwohnerin beschwert sich über Müll in Hölderlinstraße

Bürger sollen Schmutzecken melden

Archivartikel

Leere Kaffeebecher, Papierstapel, Alufolie, Zigarettenverpackungen und Glasflaschen: All das sieht unsere Leserin Cornelia Hertlein täglich, wenn sie aus ihrer Wohnung in der Hölderlinstraße nach draußen geht. Aus diesem Grund hat sie Fotos gemacht und uns diese zugeschickt.

Bewaffnet mit Handschuhen, Zangen und Müllsäcken will die Stadt solchen Stellen am Samstag, 16. März, beim

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3371 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional