Schwetzingen

Im Rathaus: Auszubildende der Gemeinde vorgestellt / In verschiedenen Einrichtungen tätig

"Chancen für berufliche Zukunft bieten"

Archivartikel

Ketsch. Sie sind zwischen 18 und 22 Jahre alt, sprühen vor Elan und Engagement, zeigen spürbares Interesse und lernen eifrig: die Auszubildenden der Enderlegemeinde.

"Uns gefällt es sehr gut und es macht Spaß, Neues kennenzulernen", sagten die sechs jungen Erwachsenen unisono. In einer kleinen Feierstunde im Rathaus wurden sie von Bürgermeister Jürgen Kappenstein, Hauptamtsleiter Ulrich

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel