Schwetzingen

Im Interview Oberbürgermeister Dr. René Pöltl spricht über den Stand beim Rothacker’schen Haus, beim Capitol, den Kasernen und der Bruchhäuser Straße sowie die Herausforderungen durch die Pandemie

Corona gefährdet in Schwetzingen keine Projekte

Archivartikel

Am Ende eines außergewöhnlichen Jahres hat der Gemeinderat den Haushaltsplan für 2021 verabschiedet (wir berichteten). Darin finden sich einige Investitionen für interessante Projekte, von denen eine ganze Menge auf der Agenda der Stadt stehen – vom Pfaudler-Gelände über das Rothacker’sche Haus bis zur ehemaligen Hof-Apotheke. Wir haben bei Oberbürgermeister Dr. René Pöltl nachgefragt, wie

...

Sie sehen 4% der insgesamt 11420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional