Schwetzingen

GRN-Klinik Schrittweiser Übergang in den Regelbetrieb ist jetzt möglich / Operationen nachholen

Corona steht nicht mehr im totalen Vordergrund

Archivartikel

Die GRN-Kliniken Schwetzingen, Sinsheim, Weinheim und Eberbach nehmen jetzt erstmals seit Mitte März wieder regulär stationäre Patienten auf und begeben sich damit auf den von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgegeben Weg zurück in einen Regelbetrieb, bei dem auch die üblichen geplanten Operationen wieder möglich sind. Wegen der Corona-Pandemie waren planbare Eingriffe verschoben worden

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional