Schwetzingen

Nachgefragt Wie geht es dem städtischen Hausmeister Manolito Dirker mit seinem E-Lastenfahrrad aus Bambus? / Arbeitserleichterung mit Gesundheitsaspekt

Damit ist er ein Hingucker auf der Straße

Archivartikel

Es ist noch nicht lange her, da war man mit einer Harley Davidson oder einem Porsche der König auf der Straßen. Doch die Zeiten scheinen sich langsam zu ändern. Zumindest in der kurfürstlichen Residenz tritt an die Stelle dieser aufsehenerregenden Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor ein ganz leises Kraftpaket aus Bambus. Der jüngste 2,80 Meter lange Zuwachs des städtischen Fuhrparks mit zwei

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3711 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional