Schwetzingen

DRK-Ortsverein: Mit Ergebnis der Blutspendeaktion sehr zufrieden / 293 Blutkonserven und 17 Prozent Erstspender-Anteil

Das Angestrebte übertroffen

Archivartikel

Brühl. Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes blickt auf eine erfolgreich verlaufene Blutspendeaktion zurück. Annähernd 300 Blutkonserven - 293 waren es exakt - konnten bei der Herbstaktion gefüllt werden. 49 davon kamen von Erstspendern, was einem Anteil von nahezu 17 Prozent entspricht.

Dieser Wert ist für den Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen, die Blutspendezentrale

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2080 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional