Schwetzingen

Gemeinderat Stadt führt künftig Geschäfte der Mozartgesellschaft

„Das ist ein historischer Meilenstein“

Archivartikel

Die Zukunft der renommierten Schwetzinger Mozartgesellschaft und damit auch des Mozartfests und der Schlosskonzerte ist dank einer Neuordnung gesichert: Denn der Gemeinderat stimmte gestern Abend in seiner öffentlichen Sitzung erwartungsgemäß dafür, dass die Stadtverwaltung die bisher ehrenamtlich geleistete Geschäftsführung der Mozartgesellschaft bereits ab 1. September übernimmt und dafür

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional