Schwetzingen

Sängerbund: Tour durch die belgischen Städte Brüssel, Brügge und Gent / Zahlreiche Sehenswürdigkeiten bewundert

Das "Manneken Pis" war angezogen . . .

Archivartikel

Die Reise der Sängerbundler führte dieses Jahr per Bus nach Belgien. Bei bestem Reisewetter freute man sich auf Brüssel, Brügge und Gent. Beim Stopp in Leuven bekam man die ersten Eindrücke von unzähligen riesigen Prachtbauten, die noch aus der Gründerzeit stammten. Am frühen Abend traf man in Brüssel ein.

Bei der Stadtrundfahrt am nächsten Tag berichtete Reiseleiter Jan Pieter humorvoll

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional