Schwetzingen

Fundstück Unbekannter Fotograf hinterlässt Foto am Zähringer Tor

Das Virus im Schlossgarten

Archivartikel

Einige Menschen fragen sich ja noch immer, warum der Schlossgarten Schwetzingen derzeit geschlossen bleiben muss. Aufwändige Recherchen dieser Zeitung haben schon einige packende Hinweise ergeben, der endgültige Beweis wurde durch einen anonymen Fotografen jedoch am Zähringer Tor hinterlassen: Ein Foto, auf dem ganz klar zu sehen ist: Hinter diesem Zaun lauert das Virus. So lautete auch beigefügter Schriftzug. Die Redaktion findet den kreativen Kopf, der leider unbekannt ist, und das kunstvoll gestaltete Foto genauso klasse. Daher hat sie sich für den Abdruck des Bildes entschieden – wohlgemerkt mit einem Augenzwinkern ohne die Ernsthaftigkeit der Pandemie damit herunterzuspielen. Wenn auch alle damit einhergehenden Entscheidungen nicht immer auf umfängliches Verständnis bei allen stoßen müssen. kaba

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional