Schwetzingen

Pop Ina Müller geht bei ihrem Konzert im Schwetzinger Schlosspark auf Tuchfühlung mit den Zuschauern

Deftige Sprüche, freche Lieder

Archivartikel

Wenn auf jemanden die (freundlich gemeinte) Bezeichnung „Rampensau“ zutrifft, dann ist es Ina Müller. Und das an diesem heißen Sommerabend im Schwetzinger Schlosspark ganz besonders. Denn die Sängerin überspielt bei ihrem gut zweistündigen Auftritt mit ihrer Band auf der Open-Air-Bühne äußerst professionell ein aktuelles Handicap: Die norddeutsche Powerfrau hat sich nämlich bei einem Konzert

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional