Schwetzingen

Anklage erhoben Tat im Ostpreußenring kommt im Juli vor Gericht

Den Ehemann aus Eifersucht erschlagen

Die Tat, die sich in der Nacht zum Tag der Deutschen Einheit in einem vierstöckigen Mietshaus im Ostpreußenring in der Schwetzinger Nordstadt ereignet hat, bewegte die Gemüter. Ein Ehepaar, das eigentlich als eher ruhig galt, war offensichtlich so aneinandergeraten, dass die damals 53-jährige Frau ihren 55-jährigen Mann erschlug und einige Stunden später dann die Polizei rief, um sich

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1926 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional