Schwetzingen

Schachclub 1922 Jugend-Grand-Prix-Turnier "Schneeflocke" mit 150 Teilnehmern aus dem südwestdeutschen Raum

Denksport keine Frage des Alters

Archivartikel

Ketsch.Plötzlich ist es ganz still in der Gaststätte unter der Rheinhalle. Wo eben noch Mädchen und Jungen umherliefen und aufgeregt plapperten, herrscht von nun an höchste Konzentration. An den langen Tischreihen beginnt die zweite von sieben Runden Schweizer System beim Jugend-Grand-Prix-Turnier "Schneeflocke 2011" des Schachclubs 1922 Ketsch.

"Langsam spielen, es lohnt sich, die Zeit

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel