Schwetzingen

Im Porträt Uwe Lüttinger startet bald als Leiter der katholischen Seelsorgeeinheit / Er will eine moderne Kirche / Ökumene der „versöhnten Verschiedenheit“ leben

Der aufgeschlossene frühe Vogel

Schwetzingen/Oftersheim/Plankstadt.Weißes Hemd, schwarzes Sakko und ein Holzkreuz an einem Lederband um den Hals: Pfarrer Uwe Lüttinger wird ab Freitag, 1. November, sein Amt als leitender Pfarrer der katholischen Seelsorgeeinheit Schwetzingen, Plankstadt und Oftersheim antreten. Seine Investitur wird am Sonntag, 10. November, um 16 Uhr in St. Nikolaus in Plankstadt sein.

„Nach zehn Jahren darf einfach etwas Neues

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional