Schwetzingen

Kreditvergabe Vorwürfe gegen CDU-Politiker Dr. Axel Wilke

Der Tochter günstig Geld verschafft?

Archivartikel

Speyer.In der Domstadt kocht ein Skandalsüppchen, an dem sich mehrere Seiten die Zunge verbrennen könnten. Die Wochenzeitung "Durchblick" hatte aus einem internen Revisionsbericht der Sparkasse Vorderpfalz zitiert, in dem es um einen Kreditvertrag in Höhe von 100 000 Euro gegangen war, den die minderjährige Tochter des CDU-Landtagsabgeordneten, Stadtrats und Verwaltungsratsmitgliedes der Sparkasse,

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2514 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel