Schwetzingen

Hospizwoche Klaus Holland thematisiert Sterbehilfe in Deutschland / Eine Patientenverfügung hält er für sehr wichtig

Der Wille steht an vorderster Stelle

Archivartikel

Sterbehilfe in Deutschland. Was geht, was geht nicht? Diesem Thema widmete sich ein Vortrag der Hospizgemeinschaft in der Volkshochschule. Als Redner sprach Klaus Holland bei dieser zweiten Veranstaltung im Zuge der Hospizwoche. „Ich bin berufsbedingt als Krankenschwester mit dem Thema Sterbebegleitung konfrontiert. Im palliativen Bereich hat sich viel getan in den letzten Jahren – und das ist

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2641 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional