Schwetzingen

Hildacafé 500 Euro unter anderem für Seelsorge und Hospiz

Diakonie hilft gemeinnützigenInstitutionen

Das Programm des Donnerstagstreffs im sehr gut besuchten Hildacafé war dieses Mal zweigeteilt. Gleich zu Beginn präsentierten nämlich die Aktiven des Schwetzinger gemischten Chores „Alive Vocals“ einige sehr gelungene Kostproben ihres gesanglichen Könnens. Unter der Leitung ihres Chorleiters Niko Connor bekamen sie für die schön intonierten Titel „Hit the Road Jack“, „Hakuna Mata“, „Probiers

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional