Schwetzingen

Palais Hirsch Neue Ausstellung des Kunstvereins zeigt Werke des Duos Weimer und Weber

Dialog der letzten Jahre

Archivartikel

Diese Bilder sind mit nur einem Blick nicht zu fassen. Es passiert einfach zu viel auf den meist überdimensionalen Leinwänden. Ein atemberaubender Überschwang an Formen und Farben, an Dingen, Tieren und Pflanzen gruppiert sich zu Fantasiegebilden, deren Suggestivkraft unweigerlich in den Bann ziehen. Was das Künstlerduo Olga Weimer und Marcel Weber, der im Alter von 51 Jahren im vergangenen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3390 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional