Schwetzingen

Im Interview Wie Evelyn Spitaler von der Krankenhausseelsorge in Zeiten von Corona den Menschen zur Seite steht

Die Gespräche werden länger

Archivartikel

Die Gottesdienste in der Krankenhauskapelle sind sonst gut besucht. Auch aus der Nachbarschaft kommen Gläubige, um hier dem Schöpfer nah zu sein. Und die katholische Gemeindereferentin Evelyn Spitaler und ihre evangelische Kollegin Sibylle Holzwarth-Weiss sind sonst in den Krankenzimmern unterwegs, um mit den Menschen Gespräche zu führen, über ihre Krankheit und über ihr Leben davor und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional