Schwetzingen

Vermisstenfall Felix Heger: Privatinitiative "Felix-Info.net" koordiniert die Suche nach dem möglichen Verbleib des heute Sechsjährigen

Die Glut nährt die Flamme der Hoffnung

Archivartikel

Markus Wirth

Oftersheim. Die Flamme der Hoffnung ist noch nicht erloschen. Solange nicht absolut sicher ist, dass Felix Heger, der am Dreikönigstag vor nunmehr gut drei Jahren von seinem Vater entführt worden war, nicht tot ist - die Spurensuchhunde gingen den Spuren damals, im Januar und Februar 2006, nach, ohne dass jedoch die Hundertschaften der Polizei jemals mehr als Kleidungsstücke

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional