Schwetzingen

Landgericht Zweiter Verhandlungstag im Prozess wegen Schießerei im Bistro „Rossini“

„Die haben teilweise Geschichten erzählt“

Archivartikel

Am zweiten Tag der Hauptverhandlung gegen einen 36-jährigen Italiener, dem die Staatsanwaltschaft versuchten Totschlag, gefährliche Körperverletzung und unerlaubten Waffenbesitz zur Last legt (wir berichteten), hörte das Schwurgericht des Landgerichts Mannheim sieben Polizisten. Die Ermittler und Beamten des Kriminaldauerdienstes, die mit der Bluttat am späten Abend des 27. Dezember

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional