Schwetzingen

Nach einjähriger Abstinenz

Die KJG macht wieder Theater

Archivartikel

Brühl. Nach einem "harten Jahr der Abstinenz" gibt es 2009 wieder ein Theaterstück der KJG Brühl zu sehen. Dieses Jahr führt die Theatergruppe eine Komödie auf, bei der kein Auge trocken bleiben soll. In nahezu unveränderter Besetzung und unter der Leitung von Steven Smith wird die KJG das Stück "Einer für Alles" (nach einer Komödie von Ray Cooney und Tony Hilton) zum Besten

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional