Schwetzingen

Interview Die 16-jährige Schwetzingerin Louisa Ludwig war für ein Praktikum im Kongo / Tolles Hilfsprojekt eines Leipziger Pastorenehepaars nahe Kinshasa kennengelernt

Die Menschen sind arm, aber stets gut gelaunt

USA, Australien, Neuseeland, Frankreich, Großbritannien – das sind inzwischen durchaus gängige Aufenthaltsorte für Schüler-Auslandsaufenthalte und Praktika. Aber der Kongo? Da hört man doch in den Nachrichten vor allem von Rebellenkrieg, Wahlfälschung, dem Ausbruch von Ebola oder der Ausbeutung von Rohstoffen und natürlich vom Elend, in dem die Bevölkerung lebt. Klar, dass es da wie ein kaum

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9897 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional